Änderungsantrag der Fraktionen von CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und Freie Wähler zum Antrag der Fraktion Die Linke betreffend



"Bezug von Strom aus erneuerbaren Energien"




Beschluss:

Der Kreistag wird beauftragt, bei auslaufenden vertraglichen Regelungen mit Energieversorgern, den neuen Bezug dieser Leistungen auszuschreiben.

Um eine sachgerechte Entscheidung treffen zu können, soll die Ausschreibung so erfolgen, dass neben herkömmlichen Energiearten auch die Versorgung aus erneuerbaren Energien möglich wird und bei der Vergabeentscheidung die notwendige Flexibilität vorhanden ist.


Begründung:

 

Erfolgt mündlich.


 

Werner Waßmuth, CDU Fraktion
Sandra Laaz, BÜNDNIS 90/Die Grünen
Jürgen Reitz, Freie Wähler
Karl Zissel, FDP

Unsere Termine:

AG Soziales

Mehr

AG Umwelt

Mehr

Kennenlern-Frühstück

Mahlzeit, und wer bist Du?: Das Kennenlernfrühstück Egal, ob frisch bei den GRÜNEN oder schon ewig im Geschäft: Beim Kennenlernfrühstück kommst Du mit grünen Mitgliedern [...]

Mehr

AG Umwelt

Mehr

AG Umwelt

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>