SchuB-Klassen

Änderungsantrag der Fraktionen CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und FREIE WÄHLER
betreffend

"Erfolgreiche „SchuB-Klassen“ weiterführen!"

 

Beschlusss:

der SchuB-Klassen auch über den Zeitraum der ESF-Förderung einzusetzen. Insbesondere sollten:

- die guten Erfahrungen der direkten Kontakte mit Unternehmen in der Unterrichtszeit im Haupt- und Realschulbereich (auch über die Mittelstufenschulen hinaus) Berücksichtigung finden,

- Sozialarbeit bedarfsorientiert als schulisches Angebot eingesetzt werden,
- wenn dies in der Schullandschaft nach 2013 weiterhin notwendig ist, auch einzelne SchuB-Klassen fortgeführt werden können.

 

Begründung:

erfolgt mündlich.

 

Waßmuth, CDU
Laaz, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Aschenbrenner, FDP
Reitz, Freie Wähler