Änderungsantrag der Fraktionen von CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und Freie Wähler zum Antrag der SPD-Fraktion betreffend



"Beitragsfreie Kindergärten"




Beschluss:

Der Kreistag begrüßt grundsätzlich, Kindergartenplätze für die Eltern generell kostenfrei anzubieten und hält es für dringend notwendig, dass die Träger von Kindertagesstätten zur Erfüllung dieser Aufgabe ausreichende Finanzmittel erhalten. Gleichzeitig muss sichergestellt sein, dass die Qualität der Erziehung, Bildung und Betreuung in den Kindertagesstätten dabei nicht reduziert sondern weiter gesteigert wird.


Begründung:

Erfolgt mündlich.


 

 

Werner Waßmuth, CDU Fraktion
Sandra Laaz, BÜNDNIS 90/Die Grünen
Jürgen Reitz, Freie Wähler
Karl Zissel, FDP