Beschluss der Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen Marburg-Biedenkopf am 22.05.2006 in Marburg

 


Die Kreistagsfraktion Bündnis 90/die Grünen wird aufgefordert, ihre bestehende Ablehnung des gebührenfinanzierten Studiums in deutlicher und angemessener Art und Weise der Öffentlichkeit zu kommunizieren.

 

Begründung:

Der in der letzten Kreistagssitzung abgestimmte Koalitionsbeschluss hat leider Raum für Missverständnisse bezüglich der Haltung der Kreistagsfraktion zu Studiengebühren gelassen, die hiermit ausgeräumt werden sollen.