Danke!

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir möchten uns ganz herzlich für Euren hohen Einsatz in diesem langen und harten Wahlkampf bedanken. Ihr habt sowohl uns GRÜNE als auch die DirektkandidatInnen großartig und mit viel Engagement unterstützt. Wir alle haben hier für den Wechsel gekämpft!

Leider ist das Ergebnis auf allen Ebenen nicht so ausgefallen, wie wir uns das erhofft und gewünscht hatten. Wir haben es hier leider weder in ganz Hessen noch in Marburg-Biedenkopf geschafft, uns ausreichend vom Bundestrend abzukoppeln.

Nun müssen wir zwei Dinge angehen:

1.       Wir brauchen eine gründliche Wahlanalyse und müssen daraus Lehren für die Zukunft ziehen. Ein Grundproblem war aus meiner Sicht, dass die Menschen unsere Ziele nicht als Chance sondern als Bedrohung wahrgenommen haben. Dazu kam die Pädophilie-Debatte, die potentielle Wählerinnen und Wähler verunsichert hat. Unsere Aufklärung der Ereignisse aus den 80er Jahren und eine echte Entschuldigung kamen leider zu spät, dazu kam eine oft sehr unfaire Medienberichterstattung und Gegnerkampagne. Und sicher gibt es noch einige weitere Aspekte bundes-, landesweit und in unserem Kreis, bei denen es sich lohnt genau hinzuschauen und daraus zu lernen.

2.       Wir müssen in Hessen einen guten Weg für den Umgang mit diesem nicht leichten Wahlergebnis finden. Doch ich bin zuversichtlich, dass wir eine Lösung schaffen können, wenn wir als vernünftiger, klar an Inhalten orientierter Part weiter auftreten und in die Gespräche gehen.  Klar ist, die Menschen wollen einen Politikwechsel, denn Schwarz-Gelb hat keine Mehrheit mehr und wurde abgewählt. Wo das in Zukunft hinführen wird werden die laufenden Gespräche zeigen. Lasst uns nun gemeinsam in die Zukunft schauen und daran arbeiten, dass wir wieder starke GRÜNE werden!

zurück

Unsere Termine:

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]